Zu meiner Person

 

Geboren bin ich 1961 in Norddeutschland. 

 

Während des Studiums der evangelischen Theologie und der Ausbildung zur Pfarrerin in Münster, Wien, Hamburg und Hannover wurden meine zwei Söhne geboren. Inzwischen habe ich zwei Enkel und bin geschieden.

 

Gearbeitet habe ich unter anderem in einer heilpädagogischen Kindertagesstätte, im Verkauf, in der Sozialstation Hamburg St. Pauli, im Geriatriezentrum Wienerwald und als Leiterin des Studentenheims Wilhelm Dantine Haus in Wien. Als Pfarrerin und Lehrerin habe ich zunächst in Kitzbühel, dann in Wien gearbeitet, wo ich bis heute tätig bin. 

 

Als Seelsorgerin stieß ich immer wieder an meine Grenzen im Verstehen und Begleiten der Menschen.

So begann ich mit der psychotherapeutischen Ausbildung. Im humanistischen, personzentrierten Ansatz fand ich mein Menschenbild wieder. 

 

Seit Abschluss der psychotherapeutischen Ausbildung arbeite ich in freier Praxis, halte Seminare für werdende (Ehe-)Paare und bin Referentin für Gesprächsführung in der Ausbildung für VikarInnen.